Prüfungen - wenn nur die Leistung zählt


Bild: Coaching bei Prüfungen hilft Ihnen, Ihre Bestleistung abzurufen. Bessere Noten und entspannte Prüfungsvorbereitung durch Prüfungscoaching!
Tag der Entscheidung: Für eine erfolgreiche Prüfung muss das Wissen genau dann abgerufen werden, wenn es darauf ankommt! Prüfungscoaching hilft Ihnen dabei!

Ist Prüfungscoaching etwas für mich?

Steigern Sie Ihre Leistung in der nächsten Prüfung - Coaching hilft:

  • Berufstätigen
  • Bewerbern für eine neuen Arbeitsstelle
  • Bei Prüfungsangst

Prüfungscoaching: Ihre Vorteile

  • Wir fördern gemeinsam Ihre Stärken und Talente
  • Sie werden merken, dass Sie mehr können als Sie denken
  • Optimales Lernen duch psychologische Lerntechniken auf dem neusten Stand der Forschung
  • Erarbeitung eines perfekt abgestimmten "Schlachtplans" für Ihre erfolgreiche Prüfungsvorbereitung
  • Reduzierung der Prüfungsangst durch Erkunden der Prüfungssituation (z.B. im Rollenspiel)
  • Viele erfolgreiche Coachings: Lesen Sie dazu auch das Gästebuch
  • Ein Psychologe und Coach, der nicht nur theoretisch weiß, wie man Bestnoten erzielt, sondern selbst immer wieder erfolgreich ist
  • Lernen Sie die Kunst, cool zu bleiben wenn es darauf ankommt
  • Schneller zum Erfolg durch lösungsorientiertes Kurzzeitcoaching: durchschnittlich nur 2-3 Sitzungen nötig
  • Mehr Motivation, Ausdauer und Selbstbewusstsein für Ihre Ziele
  • Ein Lösungsansatz, der genau passt zu
    • Ihrer Persönlichkeit
    • individuellen Lage 
    • und Ihren Talenten

Prüfungen: entscheidende Lebenssituationen

Prüfungen sind wichtige Schlüsselmomente in unserem Leben, sie entscheiden über unsere Zukunft: Ihr Abitur, Ihre Ausbildung, Ihr Hochschulabschluss, Ihre Weiterbildung und Ihr Führerschein. All diese Dinge und viele mehr hängen alleine von Ihrem Prüfungserfolg ab! Wenn Sie die Prüfung erfolgreich bestehen, geht es weiter Ihren Zielen entgegen.

Wenn Sie durchfallen, bedeutet das Stillstand und eine zeitaufwendige Wiederholung der Prüfung. Wenn das überhaupt möglich ist. All die Arbeit, die Sie schon in die Vorbereitung gesteckt hatten, war umsonst.

Eine nicht bestandene Prüfung ist ebenfalls sehr teuer. Denken Sie nur an die Kosten für ein weiteres Semester Studium. Oder die Kosten weiterer Fahrstunden und Prüfungsgebühren für Ihren Führerschein!

Gemeinsam ist diesen Momenten, dass Sie hier Ihre beste Leistung genau auf den Punkt bringen müssen, um Ihre angestrebten Ziele und die gewünschte Bewertung zu erreichen.


Die Note entscheidet

Sie werden bei Prüfungen immer benotet. Diese Note richtet sich dabei ausschließlich nach genau DER Leistung, die Sie in diesem einen Moment bringen!

Als Beispiel soll hier eine mündliche Prüfung an der Universität dienen: Diese dauert in den meisten Fällen genau 30 Minuten. In dieser kurzen Zeit müssen Sie dem Prüfer erfolgreich zeigen, was Sie können. Und all das, was Sie sich in den letzen Wochen oder gar Monaten des Lernen angeeignet haben.

Allerdings entscheidet nicht die lange und arbeitsintensive Vorbereitung über Erfolg oder Misserfolg: Prüfer können

leider nur das bewerten, was sie in der Prüfungssituation selbst gezeigt bekommen. Zwei Prüflinge, die exakt die gleiche Vorbereitungszeit und dieselbe Intensität in ihr Lernen gesteckt haben, können trotzdem mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen aus einer Prüfung kommen. Und das auch dann, wenn ihre Begabung in etwa gleich ist und es sich um dieselbe Prüfung handelt.

Was unterscheidet nun den einen Prüfling vom anderen?

Es ist ganz einfach die Fähigkeit, das Gelernte genau zum richtigen Zeitpunkt abzurufen und den Prüfern sein erlerntes Wissen möglichst komplett zu zeigen.


Die Gefahr

Wenn Sie es in der Prüfung nicht schaffen, ruhig, konzentriert und selbstbewusst vorzugehen, werden Sie leider erfolglos bleiben. Sie werden nicht das Ergebnis erzielen, das Sie sich vorgenommen hatten. Sie bekommen nicht das, was Sie sich durch die intensive Vorbereitung eigentlich verdient hätten!

Um Ihre Bestleistung abrufen zu können, dürfen Sie die Prüfung in Ihrer Wichtigkeit nicht überbewerten. Wenn es für Sie bei einer Prüfung um Leben und Tod geht, wenn Sie gedanklich Ihren weiteren beruflichen, schulischen oder akademischen Erfolg abhängig machen, setzen Sie sich enorm unter Druck.

Denn psychologisch betrachtet jagt Ihnen nicht die Prüfung

selbst die Angst ein: Es ist vielmehr Ihre Bewertung der Prüfungssituation. Das Paradoxe dabei ist: Je wichtiger Sie die Prüfung nehmen, je perfekter Sie auftreten wollen, desto höher wird der Leistungsdruck. Und damit werden die Chancen auf einen Erfolg immer geringer.

So erschütternd sich da nun anhören mag: Die gute Nachricht ist, dass jede Bewertung so umgepolt werden kann, dass Sie locker und entspannt den kommenden Prüfungen ins Auge blicken können. Dabei helfe ich Ihnen gerne in einem Coaching gegen Prüfungsangst. Nutzen Sie dazu einfach das kostenlose Erstgespräch am Telefon und ich berate Sie persönlich zu Ihren Möglichkeiten.


Prüfungen, die jeder kennt

  • Mittlere Reife / Zentrale Klassenarbeiten
  • Tests und Klausuren
  • Abiturprüfungen
  • Fahrprüfung & Führerschein
  • GFS
  • Präsentationen und Vorträge im Seminar
  • Vordiplom- & Bachelorprüfungen
  • Zulassungsprüfungen
  • Diplom- & Masterprüfungen
  • Staatsexamen
  • Gesellenprüfung
  • Meisterprüfung

Prüfungssituationen: Das Leben ist voll davon

Prüfungen beschränken sich keineswegs auf die Schule, Universität oder Ausbildung: Sie treten in jedem Alter und allen Lebenssituationen in verschiedenen Formen immer wieder auf. Welche fallen Ihnen spontan dazu ein?

Hier einige Beispiele:

 

  • Bewerbungsgespräche
  • Eignungstests für Studienplätze etc.
  • Präsentationen
  • Vorträge
  • Führerscheinprüfung
  • Vorstellung eines Produkts oder Projekts
  • Verkaufsgespräche mit Kunden
  • Assessment-Center
  • Verhandlungen mit Ihrem Chef, z.B. um eine Gehaltserhöhung
  • Prüfungen nach Fortbildungen
  • Fischerprüfung
  • Jagdprüfung
  • Segelschein
  • Und viele mehr...

Wie lief Ihre letzte Prüfung?

  • "Eigentlich habe ich alles gewusst und viel gelernt, aber in der Prüfung lief es gar nicht mehr!"
  • "Der Prüfer hat mich so verunsichert, dass ich durchgefallen bin!"
  • "Ich hatte plötzlich einen kompletten Blackout!"
  • "Ich habe doch so viel gelernt, nur in der Prüfung kamen die falschen Fragen dran!"

Kennen Sie diese oder ähnliche Aussagen?

Die bittere Wahrheit: Leider steht in Ihrem Zeugnis nicht das, was Sie gelernt haben und wie viel Arbeit und Herzblut Sie in die Vorbereitung gesteckt haben, sondern nur das,

was Sie im Moment der Prüfung vor dem Prüfer geleistet haben: Mit Nervosität, Anspannung und Aufregung, weil Sie wussten was alles auf dem Spiel steht. Oft spielt hier auch Prüfungsangst eine Rolle.


Zeigen Sie endlich was Sie können - ich helfe Ihnen dabei

Mit Hilfe des Prüfungsoachings werden Sie in diesen Situationen einen kühlen Kopf bewahren. Und zwar genau dann, wenn es ums Ganze geht.  Rufen Sie einfach dann Ihre optimale Leistung ab, wenn Sie sie brauchen.

Auf diese Weise werden Sie endlich eine faire und Ihrem Lernaufwand gerecht werdende Note bekommen! Wäre das nicht toll? Stellen Sie es sich doch einmal vor...

Ich gebe Ihnen die Tipps und Kniffe mit an die Hand, die Sie für Ihre Traumergebnisse brauchen.Profitieren Sie von meiner langjährigen Prüfungserfahrung und den Bestnoten,

die ich dabei erzielen konnte. Dabei halfen mir vor allem meine innere Einstellung und meine Lerntechniken. Wollen Sie wissen, wie das geht? Ich zeige es Ihnen gerne!

Ich lege größten Wert darauf, mit Ihnen Lösungsvorschläge zu entwickeln, die perfekt zu Ihnen persönlich passen. So werden Sie Ihre Ziele, wie Ihren Traumjob oder Traumstudiengang, erreichen. 

Und so Ihrem weiteren Leben eine ganz entscheidende Wendung geben!


Sie schaffen das - wenn Sie jetzt handeln

Auch Sie wollen erfolgreich in Ihrer nächsten Prüfung sein?


Ich freue mich, Sie beim Erreichen Ihrer Bestleistungen zu unterstützen: Egal ob Abitur, Abschlussprüfung, Bewer-bungsgespräch oder Fahrprüfung, hier sind Sie an der richtigen Adresse!

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch.

Rufen Sie einfach unter folgender Nummer an und vereinbaren Sie einen Termin: 0761 8705884


Nutzen Sie alternativ das Kontaktformular oder schreiben Sie eine E-Mail an: coaching@silvanigra.de